Liebe Schülerinnen und Schüler,
sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

zunächst möchte ich Euch und Ihnen ein frohes und gesundes neues Jahr wünschen!!!

Sicherlich habt ihr, haben Sie, bereits aus den Medien erfahren, dass die Corona-Lage in Deutschland auch weiterhin schwierig ist. Diese schwierige Situation hat auch Auswirkungen auf den Unterricht an der HSI.

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 8 müssen bis einschließlich 31.01.2021 im Szenario C (Distanzlernen) verbleiben. Sie werden von ihren Fachlehrern mit Unterrichtsaufgaben (über Iserv) versorgt. Diese Aufgaben MÜSSEN bearbeitet werden. Bitte haben Sie dabei ein Auge auf Ihre Kinder und unterstützen Sie uns. Sollte es bei der Erledigung der Aufgaben Probleme oder Schwierigkeiten geben, könnt ihr, können Sie, die Fachlehrer und Klassenlehrer über Iserv erreichen!

Für die Abschlussklassen 9 und 10 findet der Unterricht wechseltägig in der Schule statt. Wenn Gruppe A in der Schule ist, erledigt die Gruppe B Aufgaben zuhause. Täglich findet der Unterricht von der 1. bis zur 6. Stunde statt.
Die Gruppen A starten am Montag, den 11.01.2021, um 07:45 Uhr. Die Gruppen B starten am Dienstag, den 12.01.2021 zur gleichen Uhrzeit.

Die Ausleihe von Endgeräten für Schülerinnen und Schüler mit Anspruch auf BuT ist von Seiten der Schule vorbereitet, z.Z. warten wir noch auf einen letzten Schritt, der von dem Lieferanten durchgeführt werden muss. Sobald dieses geschehen ist, werden wir mit der Ausleihe beginnen.

Viele Grüße
C. Wiebke

2021-01-05_Brief_an_SuS_SekI

2021-01-05_Brief_an_Eltern_einfach